Skandal, AfD unerwünscht

Eine Welle der Empörung brach in den Reihen der AfD aus, als diese zur Persona non grata in einzelnen Gauen erkoren wurden (super GAU).

Inwieweit diese dramatische Entwicklung an fahrt aufnehmen wird ist noch nicht bekannt, ebenso ist nicht verständlich, warum die AfD plötzlich nicht mehr zu den Kunden von Dönerläden zählen soll. Wir werden uns wohl an den Anblick von grölenden „Ausländer raus“ Horden ohne Döner gewöhnen müssen.

Inwieweit die Imbisse und der Gastronomieservice auf dem Filmgelände der AfD, Reichsbürger und Querdenker in Babelsberg betroffen sind, bleibt bis auf weiteres ungeklärt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.