Coronadeppen lassen Kinder sterben

Selbstverständlich ist kein Kinde gestorben und die Möglichkeit auf diese Art zu sterben wissenschaftlicher Unsinn.

Wenige Personen und Gruppen motivieren sich gegenseitig zu immer mehr spektakulären nicht wahrheitsgemäßen Aussagen und Ansichten. Hierbei wird je nach Popularität bleibt man flexibel und pendelt zwischen Ausländerhass, Coronatheorien und anderen Themen.

Merkels werk

langsam aber Sicher bin ich auch der Meinung das dass Wirklich Von Anfang an dabei auch von ihr mit Angestrebt wurde. Sie ist auch überall kurz bevor Sars ausgebrochen ist oder Aktiv gegen uns alle eingesetzt wurde damals natürlich nur ganz zufällig Dort aufgetaucht, und wieder untergetaucht nicht ganz klar. Das wäre ja auch nicht Normal NEIN Sie stellt sich da hin,als wäre Sie die Nachfolgerin von Adolf Hitler und Beschmutzt andere Personen mit den Besten Absichten. Sie lernt jeden Tag etwas neues von uns.Nur um Kontrollsüchtig wie Sie zu sein Scheint,alles unter ihrer Fuchtel weiter brennt. Ich bin Gerade auch noch Geschockt wegen diesem Armen kleinen Kindern, die Dank ihr irgendwann nicht einmal mehr Wissen Sollen, Warum man sich früher noch die Hand gereicht hat.Sie hält Beide Hände Offen da bin ich mir zwar nicht Sicher, aber es würde mich auch keinesfalls mehr Wundern,wenn noch sonst was über Sie irgendwie heraus kommt. Ich Danke dem Universum das es den Umständen entsprechend dem Weg Folgt der Berichtigt werden muss!!!

Ich würde ausrasten, wäre es mein Mädel.Aber viele Eltern stehen hinter den ganzen Scheiß.Für mich unverständlich und meiner Meinung nach haben solche Eltern, die das auch gutheißen und mitmachen, keine Kinder verdient.Die Kleinen tun mir leid.

Was ich nicht verstehe……kein einziger Politiker, oder berühmte Leute sind bis jetzt an keiner Corona gestorben. Eigenartig hmmmmmm!!

Deswegen trage ich keine und habe mich befreien lassen von dem Quatsch